Signet Diakonie Waldshut

Familie und Partnerschaft - "Ich schau dir in die Augen Kleines"

Veranstaltungsreihe an zwei Abenden

02. April 2008

Emotionale Sicherheit und seelische Gesundheit "Bindung und Bildung"

An diesem Abend wollen wir uns mit den wichtigen Stationen im frühen Bindungsgeschehen und mit der Auswirkung auf die emotionale Sicherheit und Gesundheit von Kindern beschäftigen.

Was tun, damit Kinder ihren „Hunger“ nach Bindung stillen können ?

Wie sehen Bindungsstörungen und ihre Auswirkung aus ?

Was ist die Aufgabe von Eltern, Erzieherinnen, Lehrern ?

Weshalb ist emotionale Sicherheit der zentrale Grundstein für jegliche Bildung ?

Dabei werden wir auch neue Ergebnisse aus der Neuropsychologie berücksichtigen.

Referent :  Manfred Kiewald, Psychotherapeut, Transaktionsanalytiker, Fachdienst für Kind und Familie (Tüllinger Höhe)

16. April 2008

Wahrnehmen – Warnen – Handeln

Bindung schafft Sicherheit

Die elterliche emotionale Bindung zu ihren Kindern ist die Basis für die Entwicklung ihrer inneren Sicherheit zur positiven Lebensgestaltung.

Was können Eltern hierzu beitragen ?

Und wie können Eltern frühzeitig warnende Signale ihrer Kinder erkennen, um angemessene Maßnahmen zu ergreifen?

Referent: Raymund Giebel, Paar- und Familientherapeut, Psychotherapeut, Schopfheim

mittwochs, jeweils 20.00 Uhr in Bad Säckingen

Evg. Gemeindehaus, Hildastr. 2, Eingang Basler Straße

Zur Deckung der Kosten 4,00 €/Abend

Veranstaltende: Diakonisches Werk im Kirchenbezirk Hochrhein, Evangelische Erwachsenenbildung Hochrhein-Lörrach-Schopfheim Schloss Beuggen 11, 79618 Rheinfelden

Tel.: 07623/50520; Fax 07623/50521